With a background in the humanities and an eclectic bookshelf behind me, my eyes are firmly focused on innovative ways of managing organizations. the aim of my work is to stretch the organizational imagination of practitioners and scholars alike. PARAPHRASING ALBERT O. HIRSCHMAN, I AM interestED in what is possible - NOT WHATis probable.  

Management Reloaded: Plan B

Management Reloaded: Plan B

  Plan B ist Subversion und Sabotage.    Plan B ist Aufladung und Aufbruch.

Plan B ist Subversion und Sabotage.

Plan B ist Aufladung und Aufbruch.

Aren’t we interested in what is (barely) possible, rather than what is probable?
— Albert O. Hirschman

Plan B ist Subversion und Sabotage.

Plan B ist Aufladung und Aufbruch.

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen sich alle paar Jahre einen neuen Computer, den Sie aber mit alter Software bedienen müssen. Gehen tut es vielleicht, aber sicher nicht gut. So lässt sich der Zustand des heutigen Managements beschreiben. Und eben darin liegt das Problem unserer von Management gesteuerten, von Wirtschaft getriebenen, von Organisation durchstrukturierten Gesellschaft: dass wir mit den Managementkonzepten des frühen 20. Jahrhunderts die Probleme des 21. Jahrhunderts angehen.

Kein Zweifel: Management als eine der wichtigsten Erfindungen des 20. Jahrhunderts hat in seiner über hundertjährigen Geschichte die Welt verändert und mit ihr unsere Werte und schließlich auch uns selbst. Selbst aber ist Management nahezu unverändert geblieben.

Deshalb ein Plan B. Er ist zugleich Sabotage des Managements, wie wir es kennen, und Spurensuche nach neuen Praktiken des Managens, die sich an den Rändern der Ökonomie, in den vielen Rissen an ihrer Oberfläche bereits zu formieren beginnen. Plan B ist der Versuch, eine Alternative nicht zum System, sondern im System zu finden. Aufladung und Aufbruch.

Managing and Organizations: An Introduction to Theory and Practice

Managing and Organizations: An Introduction to Theory and Practice

Making Things Valuable

Making Things Valuable